St. Galler Grünliberale noch ohne Fraktion

Im Kanton St. Gallen gehörten die Grünliberalen zu den Wahlsiegern der Parlamentswahlen Anfang März. Mit sechs gewählten Kantonsräten fehlt ihnen jedoch ein Sitz, um selber Fraktionsstärke zu haben. Jetzt hat ihnen die CVP die Freundschaft gekündigt. Die glp muss neue Partner suchen.

Die CVP will keine Fraktion mit den Grünliberalen
Bildlegende: Die Grünliberalen müssen Fraktionspartner suchen Keystone

Weiteres Thema:

In der Stadt St. Gallen sollen die Eichhörnchen gezählt werden.

Moderation: Karin Kobler