St. Galler Kantonsrat kürzt Prämienverbilligungen

Die Mehrheit des St. Galler Kantonsrates sagt im Rahmen einer Sondersession Ja zu massiven Kürzungen bei der individuellen Prämienverbilligung. Diese werden um 10 Prozent gekürzt. Die SP lanciert im Gegenzug eine Initiative.

Der harte Sparkurs trifft auch die Prämienverbilligungen.
Bildlegende: Der harte Sparkurs trifft auch die Prämienverbilligungen. Keystone

Weitere Themen:

  • Die Zürcher Staatsanwaltschaft will das Verfahren gegen den Thurgauer SVP-Kantonsrat und Anwalt Hermann Lei in den wesentlichen Punkten einstellen.
  • Der geplante Naturpark im st. gallischen Neckertal wird vom Bund finanziell unterstützt.

Moderation: Katrin Keller, Redaktion: Peter Traxler