St. Galler Regierung soll bei den Spitälern vorwärts machen

Die parlamentarische Sonderkommission findet, dass jetzt nach einem Jahr ein Entscheid zur Spitalstrategie fällig sei. Die Kommission macht gleichzeitig selber Vorschläge für die Ausrichtung der St. Galler Spitäler. 

St. Galler Regierung soll sich betreffend Spitäler entscheiden.
Bildlegende: Kommission fordert schnelleres Vorgehen betreffend Strategie. Keystone

Weitere Themen: 

  • Die Nachbarn eines Asylzentrums im Kanton St. Gallen bekommen keine Entschädigung, dies entschied das Bundesgericht.
  • Für die Kinder- und Jugendspychiatrie Graubünden soll eine neue Klinik gebaut werden.

Moderation: Annina Mathis, Redaktion: Sascha Zürcher