St. Galler «Schlupfhuus» schliesst

Das «Schlupfhuus» in St. Gallen schliesst im Frühling 2020. Seit 18 Jahren finden dort Kinder und Jugendliche rund um die Uhr notfallmässig eine Unterkunft, etwa bei Fällen von Gewalt in der Familie oder in anderen Krisensituationen. Nach einer Alternative wird gesucht.

Nach einer neuen Lösung wird gesucht.
Bildlegende: Das «Schlupfhuus» in St. Gallen schliesst im Frühling 2020. SRF

Weitere Themen:

  • Universität St. Gallen zieht Konsequenzen aus Spesenaffäre.
  • Die Seelinie feiert 150-Jahr-Jubiläum.

Moderation: Andrea Huser, Redaktion: Martina Brassel