St. Gallen hat 50-Franken-Gutscheine verschickt

Die Stadt St. Gallen hat an alle ihre 72'000 Einwohnerinnen und Einwohner Einkaufsgutscheine im Wert von 50 Franken verschickt. Die Stadt lässt sich die Aktion 3.6 Millionen Franken kosten. Sie möchte damit den Konsum ankurbeln.

Die Gutscheine können bei Grossverteilern, Restaurants, Handwerkern und Ärzten eingelöst werden.

Klares Stellenprofil für neuen TKB-Chef

Nach dem überraschenden Abgang von Hanspeter Herger sucht die Thurgauer Kantonalbank einen neuen Chef. Gesucht ist ein Bank-Kenner. Bis Ende Jahr möchte die TKB den Chefsessel wieder besetzt haben.

Einsprachen gegen Wiederaufbau der Hütten auf der Wiesner Alp

Vor zwei Jahren sind auf der Wiesner Alp bei Davos 13 Hütten abgebrannt. Lange wurde über den Wiederaufbau gestritten - im Mai kam dann die Einigung. Nun gibt es aber 10 Einsprachen - die Hütten seien zu wenig ästhetisch.

Guter Heu-Sommer

In diesem Sommer gibt es viel Heu - Grund dafür ist der Regen. Dadurch wächst das Gras schneller und die Bauern können mehr Heu ernten.

Moderation: Fabienne Frei