St. Galler ÖV-Pläne sorgen nicht für Euphorie

Die Stadt St. Gallen möchte ein grosses Unternehmen schaffen, das den öffentlichen Verkehr in der Stadt koordiniert. Nur: Die regionalen Busbetreiber zeigen bislang wenig Interessere an einer Kooperation.

 Weitere Themen:

  • Das Kinderspital St. Gallen führt auch weiterhin religiöse Beschneidungen durch
  • Das Partyschiff «MS Sonnenkönigin» hat seine Probleme überwunden
  • Das Stück «Steiner Chilbi» in der Regionaljournal-Sommerserie