St. Galler Zeitbörse noch keine runde Sache

Das St. Galler Stadtparlament hat am Dienstag grünes Licht für die Zeitbörse gegeben.  Beteiligte Fachorganisationen wie die Pro Senectute und die Spitex unterstützen das Projekt. Letztere stellt aber auch kritische Fragen.

Weitere Themen:

  • Thurgauer Lied wird Pflichtstoff für Thurgauer Schulkinder
  • Referendum gegen Sportstätte in Wattwil
  • Sinn und Unsinn der Zollfreizone Samnaun

Moderation: Beatrice Gmünder, Redaktion: Peter Traxler