St.Galler Staatsanwaltschaft fürchtet um Geld

Letztes Jahr machte die St.Galler Staatsanwaltschaft ein Defizit von 28 Millionen Franken. Jetzt befürchtet sie, dass dieses noch grösser wird, da das Strafrecht wieder geändert wird.

Weitere Themen:

  • Der Flughafen Altenrhein darf wachsen
  • Degersheimer Gemeindepräsident Armin Jud tritt per sofort zurück

Moderation: Beatrice Gmünder, Redaktion: Beatrice Gmünder