Staatanwältin gibt Fall Quadroni ab

Im Mai hat die Bünder Regierung Esther Omlin als ausserordentliche Staatsanwältin für den Fall Quadroni ernannt. Jetzt wurde sie von der Regierung von ihren Aufgaben entbunden.

Esther Omlin gibt Fall Quadroni ab.
Bildlegende: Aus Kapazitätsgründen kann Esther Omlin keine weiteren Verfahren aus dem Kanton Graubünden übernehmen. Keystone

Weitere Themen

  • 41 der 300 reichsten Schweizer leben in der Ostschweiz
  • Innerrhoden suchte den Urnen-Kompromiss

Moderation: Andrea Huser, Redaktion: Peter Schürmann