Stadt Chur verhängt Feuerwerksverbot

Auf dem gesamten Stadtgebiet wird das Anzünden von Feuerwerk ab sofort verboten. Deshalb verzichtet die Stadt Chur auch auf das traditionelle Feuerwerk am 1. August. Zurzeit gilt ein vom Kanton Graubünden erlassenes Feuerwerks- und Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe.

Feuerwerksverbot Chur
Bildlegende: Das Feuerwerksverbot gilt auf gesamtem Stadtgebiet. Keystone

Weiteres Thema

  • Die Veranstalter des Open Air Lumnezia wollen mehr Geld vom Kanton

Moderation: Andrea Huser