Stadtmuseum Rapperswil-Jona wird erweitert

Das Stadtmuseum in Rapperswil-Jona kann saniert und erweitert werden. Die Bürgerversammlung hat einen Kredit von 2.8 Millionen Franken angenommen. Zwischen zwei historischen Gebäuden wird jetzt ein moderner Würfel gebaut. Das Projekt war umstritten.

Weitere Themen:

  • Kanton Thurgau rüffelt Münsterlingen wegen Baubewilligungen
  • Alpine Kinderklinik Davor vor Bündner Verwaltungsgericht abgeblitzt
  • Undichte Tiefgarage des Kantonsspitals Frauenfeld wird saniert

Beiträge

  • Stadtmuseum Rapperswil-Jona wird erweitert

    Das Stadtmuseum in Rapperswil-Jona kann saniert und erweitert werden. Die Bürgerversammlung hat einen Kredit von 2.8 Millionen Franken angenommen. Zwischen zwei historischen Gebäuden wird jetzt ein moderner Würfel gebaut. Das Projekt war in der Bevölkerung umstritten.

  • Tiefgarage im Spital Frauenfeld wird saniert

    Die Tiefgarage des Kantonsspitals Frauenfeld wird im nächsten Jahr saniert. Bei einer Routine-Kontrolle hat der Kanton nämlich festgestellt, dass die Decke undicht und deshalb einsturzgefährdet ist. Deswegen wird sie momentan mit Stangen und Baumstämmen gestützt.

    Die Sanierung kostet 260'000 Franken.

    Sandra Schönenberger

Moderation: Fabienne Frei