Stall-Mindestmasse: Ostschweizer Kantone unterschiedlich streng

Ab Ende August müssen Landwirte die neuen Tierschutznormen umsetzen: Kühe brauchen mehr Platz. Der Kanton Thurgau ist bei Ausnahmebewilligungen strikt, St. Gallen und Graubünden sind grosszügiger.

Wer ab August den Kühen zuwenig Platz bietet, muss mit einer Busse rechnen
Bildlegende: Wer ab August den Kühen zuwenig Platz bietet, muss mit einer Busse rechnen Keystone

Weitere Themen:

  • Ostschweizer Investor wollte in Bergüner Mineralwasser investieren. Daraus wird nichts.
  • Die RhB möchte die Strecke zwischen Chur und Arosa sicherer machen.
  • Red Bull treibt Ostschweizer Export voran

Moderation: Thomas Zuberbühler, Redaktion: Philipp Gemperle