Stoffel-Turm: Risiko für Valser Mineralwasser

Der Geologe Peter Hartmann hat für seine Doktorarbeit den Ursprung des Valser Mineralwassers untersucht. Tief unter Vals existiert ein komplexes hydrologisches System. Bohrungen und Arbeiten für einen Turm seien sehr heikel, kommt er zum Schluss.

Der Turm bedroht das Walser Mineralwasser.
Bildlegende: Der Turm bedroht das Walser Mineralwasser. Keystone

Weitere Themen:

  • Ehemaliger Ausserrhoder Regierungsratskandidat Norbert Näf wird Gemeinderatsschreiber in Untereggen
  • Der 1. Mai und seine Tradition in der Ostschweiz
  • Walpurgisnacht: Ein Besuch unter Hexen