Streit zwischen Lehrerverband und St. Galler Bildungschef

Der St. Galler Bildungsdirektor Stefan Kölliker gerät wegen des «Massnahmenpakets zur Stärkung des Lehrerberufs» unter Beschuss: Der Kantonale Lehrerverband und die Gewerkschaft werfen dem SVP-Politiker «Willkür» und «Vertrauensmissbrauch» vor.

Weitere Themen:

  • Uzwil forciert Fusion ohne Absprache mit Oberuzwil
  • «Prestegg» in Altstätten soll profesionelles Museum werden
  • Bündner EMS-Gruppe mit Rekordumsatz im 2011

Moderation: Katrin Keller