Studie zu Kreuzlinger Verkehrsproblem

Kreuzlingen hat ein Verkehrsproblem: An kritischen Punkten kommt es regelmässig zu Kolonnen und Staus. Quartierstrassen werden durch Autofahrer belastet, die Schleichwege suchen. Einzelmassnahmen bringen da nichts, sagt nun eine Studie. Es brauche ein gut durchdachtes Massnahmenpaket.

Weitere Themen

  • Audétat entscheidet sich für Richteramt
  • Melco Arbon mit neuem Besitzer

Moderation: Thomas Zuberbühler, Redaktion: Beatrice Gmünder