SVP verschiebt Nominationsversammlung

In einem halben Jahr wählt Appenzell Ausserrhoden eine neue Regierung. Noch herrscht grosses Schweigen. Die SVP verschiebt die Nominationsversammlung. Edgar Bischof und Florian Hunziker könnten Anwärter sein. Bei der SP gilt Yves Noël Balmer als Topfavorit. Er will sich noch nicht dazu äussern.

Regierungsratswahlen AR
Bildlegende: Noch Schweigen die Parteien über mögliche Kandidaten zvg/Kanton AR

Weitere Themen

  • GPS-Daten liefern neue Erkenntnisse zu den Rothirschen in der Ostschweiz
  • Kantone müssen Radon-Messungen durchführen: Besonders der Kanton Graubünden hat viel zu tun
  • In Rapperswil-Jona sorgt ein Projektierungskredit für ein Pflegezentrum für Fragezeichen

Moderation: Annina Mathis, Redaktion: Pius Kessler