SVP will weniger an St. Galler S-Bahn-Netz zahlen

Die St. Galler Regierung will das S-Bahn-Netz massiv ausbauen. 50 Mio Franken will sie investieren. Das ist der SVP-Fraktion des Kantonsparlaments zu viel. Sie will das Projekt und den Ausbau kürzen.

Weiter in der Sendung:

  • Steuersünder im Kanton St. Gallen können 2010 reinen Tisch machen. Wer Steuern hinterzogen hat und sich selbst anzeigt, geht straffrei aus.

Beiträge

Moderation: Sascha Zürcher