Thurgau investiert in Agro Food Innovation Park

Das Thurgauer Kantonsparlament hat einem Kredit von 2,55 Millionen Franken zugestimmt. Mit diesem kann ein Innovationspark in Frauenfeld aufgebaut werden. Es gab allerdings zahlreiche kritische Stimmen im Rat.

Thurgau investiert in Agro Food Innovation Park
Bildlegende: Thurgau investiert in Agro Food Innovation Park ZVG

Weitere Themen:

  • Die Ideen des neuen Besitzers des Electrolux Areals in Schwanden (GL) sind vielfältig
  • Kanton St. Gallen fordert strengere Flüchtlingspolitik vom Bund
  • Verwaltungsratspräsident und Messeleitung der Rheintal Messe treten zurück

Moderation: Sabrina Lehmann, Redaktion: Michael Breu