Thurgau: Kaum Kritik an öffentlich zugänglichen Grundbuchdaten

Seit Ende Januar gibt es ein neues Angebot des Thurgauer Amtes für Geoinformation: Mit der App «ThurGIS» kann mit nur einem Klick ermittelt werden, wem eine Liegenschaft gehört. Vorausgesetzt man kennt die Adresse. 13 Thurgauern passt dies nicht: Sie haben die Daten sperren lassen.

Auf dem Handy können Grundbuchdaten eingesehen  werden
Bildlegende: Auf dem Handy können Grundbuchdaten eingesehen werden SRF

Weitere Themen:

  • SP St. Gallen will an ihrer Energie-Initiative festhalten
  • St. Gallen: Nachtsichtgeräte für Jagd auf Wildsauen gefordert

Moderation: Markus Wehrli, Redaktion: Markus Wehrli