Thurgauer Entscheid hat Folgen

Das Thurgauer Stimmvolk hat gestern entschieden, dass der Kanton neu eingeteilt wird. Weil drei Bezirke verschwinden, müssen sich auch die Bezirksparteien neu organisieren.

Konsequenzen könnte die Reform beispielsweise auch für die Schützen oder die Mütter-und Väterberatung haben, auch diese sind im Thurgau heute in Bezirken organisiert.

Weitere Themen:

  • Nach dem Nein zur Liegenschaftssteuer muss Davos nun sparen
  • Islamische Gemeinden in der Ostschweiz akzeptieren das Bauverbott für Minarette

Beiträge

Moderation: Sandra Schönenberger