Thurgauer Industrie dümpelt vor sich hin

Die neusten Zahlen zur Thurgauer Industriebranche geben wenig Anlass zur Freude: Die Exporte sanken im ersten Quartal gegenüber der Vorjahresperiode um neun Prozent. Vor allem die Exporte nach Deutschland brachen markant ein.

Ein Mann an einer Schraubzange.
Bildlegende: Ein Mann an einer Schraubzange. Keystone

Weitere Themen:

  • Bündner Gemeindefusionen vorerst vom Tisch
  • Tote Fische in Gossau: Ursache weiterhin unklar
  • Heute Abend: Streitgespräch zur VBSG-Ausgliederung in der Stadt St. Gallen