Thurgauer Parlamentarier verlassen unter Protest den Grossratsaal

Der Auslöser dafür war ein Antrag der SVP. Als es heute Morgen um die Einbürgerungen ging, verlangte diese, dass die Besucher und die Presse den Saal verlassen.

Weitere Themen:

  • St.Gallen setzt auf langfristige Feuerbrandstrategie und möchte dabei nicht auf Streptomycin verzichten.
  • Ostschweizer Kantone suchen Ausweichmöglichkeiten. Immer mehr Leute aus dem Ausland fragen nach Asyl. Die Asylzentren sind zum Platzen voll.

 

Beiträge

Moderation: Beatrice Gmünder, Redaktion: Pius Kessler