Thurgauer Regierung glaubt nicht an unabhängige zweite Tageszeitung

Die Kantonsregierung würde es zwar begrüssen, wenn es im Kanton wieder zwei Tageszeitungen gäbte, sie gibt dieser Idee allerdings keine Chance.

Weiter in der Sendung:

  • Der Personalbestand der Thurgauer Kantonspolizei soll um 54 Beamte aufgestockt werden.

Moderation: Sascha Zürcher, Redaktion: Beatrice Gmünder