Thurgauer Reiseveranstalter spürt Schiffsunglück

Beim Reisebüro Mittelthurgau, einem der grössten Kreuzfahrt-Anbieter der Schweiz, laufen die Telefone heiss. Verunsicherte Kunden informieren sich nach der Havarie des Kreuzfahrtschiffs Costa Concordia vermehrt über die Sicherheit.

Weitere Themen:

  • buurenradio.ch wird vorläufig eingestellt
  • Sportpark Bergholz wird früher als vorgesehen gebaut

Moderation: Pius Kessler, Redaktion: Sascha Zürcher