Thurgauer Volk soll nur über 1 Variante entscheiden

Das Thurgauer Stimmvolk darf bei der Abstimmung zur Bodensee-Thurtal-Strasse (BTS) nicht zwischen 2 Varianten entscheiden. Dies sagt die Regierung auf einen Vorstoss hin, der verlangt hat, dass das Kantonsparlament keine Vorauswahl trifft.

Weitere Themen:

  • Verfahren wegen Tierquälerei gegenConnyland wird nicht aufgerollt
  • In Zuoz im Hotel Castellwird «der Teufel von Mailand» verfilmt

Moderation: Lea Fürer, Redaktion: Beatrice Gmünder