Tiefer Bodenseepegel macht Bauern Probleme

Der Pegel des Bodensees hat einen Rekord-Tiefstand erreicht. Den Bauern im Thurgau droht nun ein Bewässerungsverbot für ihre Felder.

Weitere Themen

  • Arbon will einen Bushof für 2,5 Millionen Franken bauen.
  • Im Bündner Kantonsparlament wurde darüber diskutiert, welche Partei die reichsten Wähler hat.

Moderation: Philipp Gemperle, Redaktion: Peter Traxler