Todesursache der Connyland-Delfine geklärt

Die Todesursache der beiden Delfine Shadow und Chelmers im Connyland im thurgauischen Lipperswil ist nun klar. Die beiden Delfine starben an Gehirnschäden infolge eines verabreichten Antibiotikums. Die Staatsanwaltschaft Thurgau hat gegen zwei Tierärzte eine Untersuchung eingeleitet.

Weitere Themen:

  • Die neue Fachhochschule St. Gallen ist  zu klein geraten - für rund 150 Mitarbeitende braucht es externe Räumlichkeiten.
  • Keine Änderung am Mega-Kraftwerk Linth-Limmern: Die Restrukturierung beim Axpo-Konzern betrifft das Grossprojekt im Glarnerland nicht.
  • Boot der vermissten Fischer auf dem Bodensee gefunden.

Moderation: Katrin Keller, Redaktion: Maria Lorenzetti