Unabhängige im Ausserrhoder Kantonsrat werden umgarnt

Nach den Kantonsratswahlen in Appenzell Ausserrhoden ist die Sitz-Verteilung noch nicht in Stein gemeisselt. Die Parteien wollen nun noch möglichst viele Partei-Unabhängige in ihre Fraktionen holen.

Weitere Themen:

  • Bundesamt für Strassen prüft Umfahrungs-Varianten für die Stadt St. Gallen
  • Post beendet umstrittenen Zustellversuch in der Region St. Gallen

Moderation: Fabienne Frei