Und plötzlich könnte es schnell gehen

Seit drei Monaten wird die Zukunft der St. Galler Spitäler diskutiert. Bedroht sind vor allem Flawil und Rorschach.

Eingang Spital Flawil
Bildlegende: Seit drei Monaten wird die Zukunft der St. Galler Spitäler diskutiert. Bedroht sind vor allem Flawil und Rorschach. zvg

Weitere Themen:

  • Stellenabbau: Raiffeisen Schweiz streicht in St. Gallen 50 Stellen.
  • Tausendsassa: Churer Johann Coaz vor 100 Jahren gestorben.

Moderation: Peter Traxler, Redaktion: Martina Brassel