Ungenaue Daten lassen am Schnee-Rekord zweifeln

Die Werte vom Säntis seien momentan nicht verlässlich, warnt MeteoSchweiz. Der Rekord könnte auch ein Messfehler sein.

Messstation auf dem Säntis
Bildlegende: Der Rekord könnte auch ein Messfehler sein. Bruno Velatti

Weitere Themen:

  • Beratung für St. Galler Spitalverbund: Bei der Spitalstrategie holt sich der Verwaltungsrat Hilfe bei Pricewaterhouse Coopers.
  • Fehlende Daten für den Schnee: Der Schneerekord auf dem Säntis steht wegen ungenauen Daten noch nicht fest.

Moderation: Mario Pavlik, Redaktion: Sascha Zürcher