Verdacht auf Tierquälerei: Neue Untersuchung im Gang

Im Kanton Thurgau ist gegen einen Bauern Anzeige wegen Tierquälerei erhoben worden. Der Bauer ist bereits mehrfach wegen desselben Delikts verurteilt worden. Jetzt stehen weitere Untersuchungen an.

Thurgauer Tierschützer Erwin Kessler machte die Anzeige publik.
Bildlegende: Thurgauer Tierschützer Erwin Kessler machte die Anzeige publik. Keystone

Weitere Themen

  • Abgestürzte Berggängerin am Piz Bernina war nicht gesichert
  • Verschmutzung: Feuerwehr Appenzell muss Bach mit Frischwasser versorgen

Moderation: Beatrice Gmünder