Verfahren gegen Glarner Kantonsrat dauert an

Die Wahlbeschwerde im Glarnerland gegen einen Kantonsrat zieht sich in die Länge. Siegfrid Noser (SVP) wird Wahlbetrug vorgeworfen. Die Abklärungen brauchen mehr Zeit als angenommen.

Weiter in der Sendung:

  • Nach der Pleite des Hotels Disentiserhof werden massive Vorwürfe laut.

Moderation: Sascha Zürcher