Vermittler Hisham Maizar gestorben

Hisham Maizar, Präsident der Muslime in der Ostschweiz und in der Schweiz, ist am Donnerstag verstorben. Der St. Galler Bischof Markus Büchel spricht von einem grossen Verlust. Maizar habe viel für die Integration getan.

Hisham Maizar
Bildlegende: Hisham Maizar setzte sich für Integration ein und galt als Vermittler zwischen den Religionen und Kulturen. Keystone

Weitere Themen

  • Die Thurgauer Bevölkerung soll über den Lehrplan 21 abstimmen.
  • Wicor lässt seine Mitarbeiter pro Woche 2,5 Stunden länger arbeiten.
  • Im Puschlav wurde ein Bär gesichtet.

Moderation: Philipp Gemperle