Verregnetes Eidgenössisches Musikfest

Am Samstag vormittag mussten die Veranstalter die offizielle Eröffnungsfeier in ein Zelt am Spelteriniplatz verschieben. Geplant war das Spektakel auf dem Klosterplatz. Der Umzug ist ganz entfallen. Gegen Abend allerdings liess der Regen nach. Das Wetter aber tat der Festfreude keinen Abbruch. 

Weitere Themen

  • Stadtrat Gossau soll nicht grösser werden
  • Brand zerstört Stall in Graubünden
  • Vals überprüft seine Lawinenhänge

Moderation: Pius Kessler