Verzögerungen beim Flugplatz Mollis

Die Zukunft des Flugplatzes in Mollis ist noch offen. Weil sich die Gemeindestruktur im Kanton Glarus verändert hat, gibt es nun auch andere Verhandlungspartner. Das schreibt die Regierung in einer Mitteilung.

Weitere Themen

  • In der deutschen Exklave Büsingen an der Thurgauer Grenze wird das Leben immer teurer.
  • Die SBB untersuchen den Unfall in Maienfeld.
  • In Winden stellt eine 37-Jährige aus Leidenschaft verschiedene Seifen her.

Moderation: Pius Kessler, Redaktion: Beatrice Gmünder