Vier Sonntagsverkäufe in Ausserrhoden

Künftig wird es auch in Appenzell Ausserrhoden an vier Sonntagen im Jahr Sonntagsverkäufe geben. Diese dürfen neu die Gemeinden festlegen. Der Kantonsrat hiess am Montag ein entsprechendes Gesetz gut.

Weitere Themen:

  • Im Kanton Graubünden werden schon wieder Unterschriften gesammelt für eine Proporz-Initiative
  • Der Kanton Thurgau ergreift Massnahmen, um die Gemeinden bei den Ausgesteuerten finanziell zu unterstützen

Moderation: Sandra Schönenberger, Redaktion: Peter Traxler