Weiterer Waldbrand bei Braggio im Calancatal

Am Mittwochabend ist im Süden der Schweiz ein weiterer Brand ausgebrochen: bei Braggio im Calancatal. Eine Fläche von rund 200 auf 300 Meter stand in Flammen. Während des Tages hat sich der Brand im Misox ausgedehnt.

Die Trockenheit führt in Graubünden zu Waldbränden.
Bildlegende: Die Trockenheit führt in Graubünden zu Waldbränden. Kapo GR

Weiter in der Sendung:

Im Alpstein setzen Touristen vermehrt Drohnen ein. Während sie Gämsen oder Steinböcke von oben fotografieren, versetzen sie diese in Panik. Das schwächt die Tiere und kann tödlich enden.

Moderation: Jonathan Fisch