Weiterhin verdeckte Ermittlungen in St. Gallen

Das Bundesgericht verbietet es der Polizei, verdeckte Ermittlungen im Internet anzustellen. Damit ist es den Fahndern derzeit nicht mehr möglich, beispielsweise in Chatrooms gegen Pädophile vorzugehen. Die St. Galler Regierung möchte deshalb das Polizeigesetz ändern.

Weitere Themen:

  • Die Uni St. Gallen gründet eine neue Abteilung für Finanzwirtschaft.
  • Taxifahrer haben in St. Gallen offenbar auch weitere Frauen sexuell missbraucht.

Autor/in: Peter Traxler, Moderation: Peter Traxler