Wenige Zwischenfälle auf Ostschweizer Strassen

Auf den Ostschweizer Strassen herrschte über die Festtage viel Betrieb. Wegen dem schönen Wetter ist es aber nur zu wenigen Unfällen gekommen. Bei einem Unfall am Julierpass wurde eine Person schwer verletzt.

Weitere Themen

  • Die Whisky-Destillerie der Appenzeller Brauerei Locher wurde ausgezeichnet.
  • Der Thurgauer Orientierungsläufer Daniel Hubmann will seinen WM-Titel verteidigen.
  • Das Jahr 2011 klingt nach: Euroshopping: «Einkaufen in Konstanz lohnt sich»

Moderation: Philipp Gemperle