Weniger Kandidierende im Kanton St. Gallen

Bei den Wahlen im Oktober kandidieren im Kanton St. Gallen deutlich weniger Frauen und Männer für den Nationalrat. Im Vergleich zu 2007 ging die Zahl um ein Viertel zurück.

Weitere Themen:

  • Ehemaliger Chef-Buchhalter der Ems-Chemie fordert Freispruch
  • Altstätter wollen lieber ein neues Rathaus anstatt eine Sanierung

Moderation: Sandra Schönenberger