Weniger Schulstunden auch im Kanton St. Gallen

Für die St. Galler Lehrerinnen und Lehrer gibt es Schützenhilfe aus Zürich: dort nämlich will die Regierung die Anzahl der Schulstunden auf der Primarstufe reduzieren. Jetzt soll auch St. Gallen nachziehen.

Weitere Themen:

  • Erste Schweizer Kirche mit Photovoltaik-Anlage in St. Gallen
  • «Fideriser Heuberge» zum Verkauf ausgeschrieben undder Kanton Graubünden wartet ab

Moderation: Katrin Keller