Wenn auf Baustellen nicht sauber gearbeitet wird

Nicht immer wird auf Baustellen sauber gearbeitet. Das kann der Umwelt schaden. Rund 20 Meldungen sind im Kanton St. Gallen beim Umwelt-Schadensdienst des Kantons St. Gallen eingegangen. Schwerwiegende Fälle gab es jedoch keine.

20 Meldungen gingen im vergangenen Jahr beim Umwelt-Schadensdienst ein.
Bildlegende: Schwerwiegende Verschmutzungen gab es im vergangenen Jahr auf St. Galler Baustellen keine. Keystone

Weitere Themen

  • Gute Noten für Arboner Sozialamt
  • Wasserschloss Hagenwil muss saniert werden
  • Fleischschmuggel im Bergell

Moderation: Andrea Huser, Redaktion: Sascha Zürcher