Wenn nicht Ständerat, dann vielleicht Regierungsrat

Andreas Graf von der Gruppierung «Parteifrei» möchte in den St. Galler Regierungsrat. Im Oktober stellte sich der ehemalige Co-Präsident der St. Galler Grünen bereits den Wahlen in den Ständerat und verpasste die Wahl deutlich.

Bei den Ständeratswahlen 2015 blieb Andreas Graf chancenlos.
Bildlegende: Bei den Ständeratswahlen 2015 blieb Andreas Graf chancenlos. ZVG

Weitere Themen:

  • Ausserrhoder Regierung streicht Beiträge für die Erwachsenenbildung.
  • Der Kanton Thurgau lockert Anstellungsbedingungen bei Pflegeeinrichtungen.

Moderation: Jonathan Fisch, Redaktion: Peter Traxler