Widerstand gegen Rodung der Pappeln

Zwischen Sargans und Bad Ragaz wurde im Frühling 2010 eine hundertjährige Baumallee gerodet. Nicht alle Bäume sollen ersetzt werden. Dagegen regt sich Widerstand.

Sowohl der Verein "Bad Ragaz natürlich", wie auch der Gemeinderat von Bad Ragaz setzen sich bei der St.Galler Regierung dafür ein, dass die gerodeten Pappeln ersetzt werden.

Weitere Themen:

  • Kleine St. Galler Oberstufengemeinden schöpfen Hoffnung auf eine Zukunft 
  • Steigende Geburtenzahlen im Thurgau
  • Die Schwabenkinder aus der Ostschweiz erzählen aus ihrer Kindheit

Moderation: Sandra Schönenberger, Redaktion: Peter Traxler