Wieder Krawalle nach FC St.Gallen Match und die Stadt nimmt es gelassen

Nach einem Match des FC St. Gallen hat es am Wochenende wieder Krawalle gegeben. Die Stadt will vorerst abwarten.

Weiter Themen:

  • Krawalle auch nach dem Eishockey-Match der Rapperswil-Jona Lakers
  • Appenzell Ausserrhoden senkt die Steuern
  • Appenzeller Volksmusiker Walter Alder mit Gleitschirm abgestürzt und mittelschwer verletzt
  • Graubünden mit höchster Quote an Berufsmaturanden
  • Flüchtlingslager in der Lokremise St.Gallen eingerichtet - eine Ausstellung der 'Ärzte ohne Grenzen'

Beiträge

Moderation: Katrin Keller, Redaktion: Peter Traxler