Wiederaufbau der Wiesner Alp einen Schritt weiter

Die Gemeinde Davos hat die Baubewilligungen für die niedergebrannten Maiensäss-Hütten erteilt. Zwei Rekurse sind noch hängig; die Gemeinde rechnet aber damit, dass die Rekurse nicht mehr weiter gezogen werden.

Im November 2007 sind auf der Wiesner Alp bei Davos 14 Hütten abgebrannt - seither wurde über den Wiederaufbau gestritten.

Weitere Themen:

  • Graubünden und Innerrhoden befürworten obligatorischen Sicherheits-Check für Rodelbahnen
  • St. Galler Unternehmen zunehmend optimistisch

Moderation: Fabienne Frei, Redaktion: Beatrice Gmünder