Wikipedia-Autoren treffen sich im «Real Life»

In der Kantonsschule St. Gallen ist dieses Wochenende Wikicon. Ein Treffen der Autorinnen und Autoren der deutschsprachigen Wikipedia. Rund 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden erwartet. Statt online soll man sich auch einmal offline austauschen können in Vorträgen und Workshops.

Wikicon St. Gallen
Bildlegende: Jeden Tag werden rund 200 Artikel für die deutschsprachige Wikipedia verfasst. srf/Andrea Huser

Mehr zum Thema

  • Ulrich Lantermann gibt Einblick in das Schaffen von Wikipedia
  • Medienwissenschaftler fordert mehr Transparenz des Online-Lexikons

Moderation: Annina Mathis, Redaktion: Peter Traxler