Wir schauen von Spiel zu Spiel

Der FC St. Gallen eröffnet die Rückrunde gegen den FC Zürich. Im Vorfeld hat der Verein über Zugänge und Abgänge informiert. Einen Schlussrang für die laufende Saison möchte der Trainer nicht festlegen. St. Gallens Trainer Peter Zeidler möchte in St. Gallen über längere Zeit etwas aufbauen.

Peter Zeidler und Daniel Last an der Medienorientierung des FC St. Gallen.
Bildlegende: Der FC St. Gallen informiert zum Auftakt der Rückrunde. SRF

Weitere Themen:

  • Daniel Fässler will Innerrhoder Ständerat werden.
  • Churer Schüler ohne eigenen Klimastreik.
  • Menschen mit Beeinträchtiung organisieren Tagung.

Moderation: Peter Schürmann, Redaktion: Sascha Zürcher