«Wir wollen unsere Strukturen ändern»

Rund 18'500 Gäste haben am 34. Open Air Lumnezia im Kanton Graubünden teilgenommen. Das Open Air wolle nicht grösser werden und seinen Charme als kleines Open Air behalten. Das bringt aber auch finanzielle Herausforderungen mit sich. Das Interview mit dem OK-Präsidenten.

Fans feiern vor der Bühne am Festival
Bildlegende: Das Openair Lumnezia will nicht grösser werden in Zukunft. SRF

Weitere Themen:

  • Traumjob auf dem Wasser: Eine Reportage von der Bodenseefähre.
  • Albtraum Weltuntergang: Die Sommerserie führt dreissig Jahre zurück ins Thurgauer Dorf Dozwil.

Moderation: Selina Wiederkehr