Wird der Bodensee zum Zuchtgewässer?

Berufsfischer Martin Meichle aus dem deutschen Hagnau will Fischzuchten im Bodensee forcieren. Er erhält Unterstützung vom Bundesland Baden-Württemberg. Doch der Widerstand ist gross - auch in der Schweiz.

Berufsfischer kämpfen um ihre Existenz.
Bildlegende: Berufsfischer kämpfen um ihre Existenz. SRF

Weiter in der Sendung:

  • SVP-Nationalrat Thomas Müller bezeichnet die kantonale Konferenz für Sozialhilfe als «reformunwillig». Deren Präsident kontert.
  • Franziska Ryser zur Präsidentin des St.Galler Stadtparlaments gewählt.
  • Opferbefragung im Hanfprozess von Altstätten.